© 2018 Wassererhof - Weingut & Buschenschrank

Rundwanderung von Steg bis zum "Wassererhof"

Anfahrt von Bozen oder Klausen nach Steg.
Parkplatz nach der Pizzeria Steg Richtung Bozen. 

Nach der Überquerung des Eisacks über eine denkmalgeschützte Holzbrücke und des neuen Radweges folgen Sie einem rechts leicht ansteigenden Weg. Nach ca. 60 m folgen Sie linker Hand der Markierung Nr. 1 einem alten Fußweg, teilweise sehenswertes Kopfsteinpflaster, Richtung Völs.

Nach ca. 500 Höhenmetern aus dem Wald kommend, erreichen Sie eine Wiese mit schönen Blick auf den Schlern. Hier folgen Sie der Markierung Nr. 1 weiter bis nach Völs (Bar Flora)

Der Abstieg beginnt wieder bei der Bar Flora, aber der Markierung Nr. 2 folgend vorbei an den Höfen Halserrieder. Oberpergler, Partschiller und Waggler. Nun erreichen Sie den Wassererhof rechter Hand.

Nach einer Stärkung beim Wasserer, haben Sie zwei Möglichkeiten zu Ihrem Auto in Steg zurückzugelangen. Entweder Sie gehen denselben Weg zurück bis zum Waggler und folgen der Straße vorbei an den Höfen Grottner und Martschoner, gelangen dann in den Laubwald entlang bis zur Kreuzung Fußweg Nr. 1 der wieder bis nach Atzwang führt

ODER

Sie gehen Richtung Atzwang, überqueren dort die Holzbrücke und folgen dann dem Radweg linker Seite bis nach Steg.

Für die gesamte Rundwanderung benötigen Sie ca. 2,5 Stunden.

So sieht man den Anfang des Eisacktales einmal anders!!!

» Wanderkarte


© 2018 Wassererhof - Weingut & Buschenschrank

 

Home
Deutsch   |   Italiano   |   English